"Any fact becomes important
when it´s connected to another"
Umberto Eco

DAS UNTERNEHMEN

inFACTIS ist ein Dienstleister für die Durchführung von Recherchen, die Erstellung von Analysen und Studien sowie von fachspezifischen redaktionellen Arbeiten. Zu diesem Zweck verfügt inFACTIS über ein ständig wachsendes Netzwerk selbstständiger Experten mit dem Ziel, Dienstleistungen für immer mehr Fachbereiche anbieten zu können. Gegründet wurde die Firma 2006 in Köln und hat heute ihren Sitz in Berlin.

ÜBER MICHAEL FRITSCHE

UNSERE EXPERTISE

Recherche

Wir erarbeiten Konzepte zur Datenerhebung, gestalten Fragebögen, erheben Daten und erfassen sie in Datenbanken.

Studien

Wir arbeiten Analysen redaktionell auf, erstellen gut lesbare Berichte mit ansprechenden grafischen Darstellungen für die Onlinepublikation oder bis hin zur Druckreife.

Analysen

Wir erarbeiten Konzepte zur Datenerhebung, gestalten Fragebögen, erheben Daten und erfassen sie in Datenbanken.

Projekte

inFACTIS fungiert zumeist als Auftragsnehmer für Recherchen, Analysen und Berichte in laufenden Projekten. Dies sind derzeit insbesondere Projekte öffentlicher Auftraggeber zu den Themen Wirtschafts-, Innovations- und Berufsbildungsförderung.

DLR Projektträger

  • Förderdatenbank "Programm-Monitoring" (PROMO) im Rahmen der Innovationsinitiative-Unternehmen-Region

WOLTERS KLUWER DEUTSCHLAND

  • Erhebung der Bundes- und Länderprogramme zur Förderung der Berufsbildung für den Datenreport zum Berufsbildungsbericht
  • Förderdatenbank des Bundes
  • Online-Datenbank zu den Förderprodukten der NRW.BanK

KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG

  • Soziale Ordnungspolitik in Lateinamerika (SOPLA)

GESELLSCHAFT FÜR TECHNISCHE ZUSAMMENARBEIT (GTZ)

  • III Kurs zu Wirtschaftsintegration und Internationalem Steuerrecht im Rahmen des EU Projekts "Modernisierung des brasilianischen Steuersystems" Studie zur Preisentwicklung von Grundnahrungsmitteln in Benin vor und nach der Abwertung des Franc CFA.

Hochschulen

Seit über 10 Jahren Weitergabe von Wissen und Praxiserfahrung an Studierende aus mindestens fünf Nationen.

  • Ausgewählte Aspekte der Wirtschaftsentwicklung und der Wirtschaftspolitik Brasiliens
  • European Business Environment
  • European Business Environment
  • Business Environment Germany

Kontakt

DR. RER. POL. MICHAEL FRITSCHE

TEL. (+49) 30678293-50
FAX (+49) 30678293-50
MOBIL (+49) 170 5573377

info@infactis.de

Sozialen Netzwerk